Allgemeine Geschäftsbedingungen & Widerruf

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen dem Kleinen Katzenkaufladen und seinen Kunden in der jeweiligen, zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültigen Fassung.

2. Vertragsschluss

Die Angebote im Internet stellen ein verbindliches Angebot an Sie dar, Waren zu kaufen. Nach Eingabe Ihrer Daten und mit dem Anklicken des Bestellbuttons nehmen Sie dieses Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrags an. Der Vertrag wird vom Kleinen Katzenkaufladen zur Abwicklung des Kaufvertrags gespeichert. Der Verkauf der angebotenen Waren erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen und nur an Personen im geschäftsfähigen Alter. Der kleine Katzenkaufladen behält sich vor, eingehende Bestellanfragen aus wirtschaftlichen Gründen - auch ohne Begründung - abzulehnen. Ins Ausland liefert der Kleine Katzenkaufladen nur an Privatpersonen. Der Vertragsabschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.

3. Kostentragungsvereinbarung bei Ausübung des Widerrufsrecht

Versandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

4. Gewährleistung und Haftung

Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist auftretenden Mängel der Kaufsache gelten nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung, Mangelbeseitigung sowie - bei Vorliegen der besonderen gesetzlichen Voraussetzungen - die weitergehenden Ansprüche auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz, einschließlich des Ersatzes des Schadens statt der Erfüllung sowie des Ersatzes Ihrer vergeblichen Aufwendungen. Das Recht zur Aufrechnung oder Minderung besteht nur, wenn die Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt, unbestritten oder von uns schriftlich anerkannt wurden. Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, wozu auch Transportschäden zählen, so wenden Sie sich bitte an den Kleinen Katzenkaufladen.

5. Preise und Versandgebühren

Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Die Geltungsdauer unserer befristeten Angebote erfahren Sie jeweils dort, wo sie im Shop dargestellt werden. Der Shop wird geführt im Sinne des §19 UStG - Kleinunternehmer. Mehrwertsteuer fällt daher nicht an. Alle Preise sind Bruttopreise. Preisänderungen sowie Preisirrtümer bleiben vorbehalten. Bei einer in unserem Online Shop aufgegebenen Bestellung erheben wir eine Pauschale für Porto und Verpackung abhängig von der Größe der für die Waren benötigten Pakete. Pro Bestellung fallen entweder 1,80 Euro (Büchersendung), 2,50 Euro (Warensendung), 3,20 Euro (Maxibrief), 5,50 Euro (Päckchen), oder 6,50 Euro (Paket bis 5 kg) an. Sollte aus technischen oder logistischen Gründen eine Versendung in mehreren Etappen erfolgen, berechnen wir die Versandkostenbeteiligung natürlich nur einmal.

Die Versandkosten für andere Länder entnehmen Sie bitte dem Menüpunkt Versand.

6. Lieferung

Der Kleine Katzenkaufladen wird die bestellte Ware an die vom Kunden in der Bestellung angegebene Adresse ausliefern. Die Regellieferzeit beträgt 5 Werktage ab Zugang der Bestellbestätigung. Da der Kleine Katzenkaufladen nur im Nebenerwerb geführt wird, können Verzögerungen auftreten. Aus diesem Grunde sind die Angaben zur Lieferfrist immer unverbindlich. Höhere Gewalt, behördliche Maßnahmen, Betriebsstörungen oder mangelhafte Eigenbelieferung, durch welche die fristgemäße Lieferung beeinträchtigt oder unmöglich gemacht wird, befreien uns für die Dauer oder Nachwirkung der Störung von der Lieferpflicht. Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend informieren. Schadensersatzansprüche können nicht anerkannt werden.

Innerhalb der EU liefern wir zollfrei. Bei Lieferung in Länder außerhalb der EU, insbesondere in die Schweiz, trägt der Kunde eventuell anfallende Zölle, Steuern und sonstige Gebühren selbst.

7. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum des Kleinen Katzenkaufladens

8. Zahlung, Fälligkeit, Verzug

Die Bezahlung der Waren kann gegen Vorkasse oder per PayPal erfolgen. Wir schließen eine Haftung bei Verlust aus.

Bankverbindung für Kunden:

Dagmar Hollenstein
Kleiner Katzenkaufladen

Konto-Nr.: 339556
BLZ: 52051555
oder
IBAN: DE68 5205 1555 0000 3395 56
BIC: HELADEF1FEL

9. Datenschutz

Bitte lesen Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung.

10. Copyright

Ohne schriftliche Genehmigung dürfen weder Bilder noch Texte oder deren Inhalte (auch auszugsweise) auf fremden Seiten verwendet werden.

11. Betreiber des Webshops

Kleiner Katzenkaufladen
Dagmar Hollenstein
Konrad-Freudenstein-Str. 3
34281 Gudensberg

12. Salvatorische Klausel

Sollte eine Klausel der Nutzungsbedingungen/AGB unwirksam sein, so werden dadurch die übrigen Regelungen nicht berührt. Die Parteien einigen sich in diesem Fall auf eine Regelung, die rechtlich zulässig ist und dem wirtschaftlich gewollten am Nächsten kommt. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen der Nutzungsbedingungen/AGB der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen, bleiben die übrigen Teile des Dokuments in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt. Es gilt ausschließlich deutsches Recht unter ausdrücklichen Ausschluss Internationalen-, insbesondere UN-Kaufrechts.

13. Gerichtsstand

Gerichtsstand für beide Parteien ist, sofern gesetzlich zulässig, Kassel.

Anmerkung:

Diese Regelungen wurden mit Sorgfalt auf Grundlage des BGB bzw. Deutschen Rechts erstellt. Sollte dennoch ein oder mehrere Sachverhalte nicht den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen/nicht mehr entsprechen, so bitten wir dies zu entschuldigen, es erfolgte ohne Absicht. Der Kleine Katzenkaufladen wird, sofern möglich, nach Kenntnisnahme dieses/dieser Sachverhalte unverzüglich eine Korrektur vornehmen. Ohne vorhergehenden Schriftverkehr keine Abmahnungen!

 

 

 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht


Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, dem Kleinen Katzenkaufladen, Konrad-Freudenstein-Str. 3, 34281 Gudensberg, email Katzenkaufladen@t-online.de, mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite www.Kleiner-Katzenkaufladen.de elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

 

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An

Kleiner Katzenkaufladen
Konrad-Freudenstein-Str. 3
34281 Gudensberg

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden
Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

(*) Unzutreffendes streichen.