Versandkosten

 

 

An der Kasse ist das Päckchen voreingestellt. Bei den meisten Plüschi-Bestellungen ist ein Maxibrief aber ausreichend. Die Versandarten kann man an der Kasse auswählen. Bitte achtet auf die Versandarten, sonst zahlt Ihr zu viel Porto! Bisher habe ich immer ein zusätzliches Plüschi  für die Differenz in den Karton gelegt, aber das kann es auf Dauer auch nicht sein. Deshalb habe ich beschlossen, dass das zuviel gezahlte Porto ab sofort in eine Sparkatze wandert, und davon bekommen meine Katzen von Zeit zu Zeit leckere tiefgefrorene Mäuse. Noch lieber wäre mir allerdings, wenn Ihr nicht zu viel Porto bezahlt! Notfalls lieber nachfragen! Katzenkaufladen@t-online.de 

 

3,20 Euro: Maxibrief bis 1.000g, für bis zu 6-12 Plüschis, je nach Größe auch mehr

5,50 Euro: versichertes Päckchen bis 2.000g, für Spiele oder den Teppich und/oder Plüschis

6,50 Euro: Paket bis 5.000g, für ganz viel Spielzeug oder Teppich und Spiel      

8,00 Euro: Paket für Katzenhaus oder Paket bis 10kg  

  
 

 

EU-Ausland (Österreich, England, Niederlande, Belgien, Frankreich, Italien, Spanien, Island  etc.)

 

Es ist nicht mehr wie bisher möglich, das Katzenspielzeug per Maxibrief ins Ausland zu schicken.
Es dürfen nur noch Schriftstücke, Briefe, Dokumente, Datenträger per Maxibrief in andere Länder
verschickt werden. Das bringt für meinen Versand leider große Nachteile, denn die Baldrianplüschis
sind meist sehr leicht und der Versand war daher sehr preiswert.
Das ist leider vorbei. Nun muss jede Sendung als Päckchen bis 2 kg verschickt werden.
Wie wäre es mit einer Versandgemeinschaft mit Freunden, Familie, Arbeitskollegen?

 

  9,50 Euro: Päckchen bis 2.000g, unversichert

11,50 Euro: Päckchen bis 2.000g, versichert

 

 

Schweiz

13,20 Euro: Päckchen bis 2.000g, unversichert

17,50 Euro: Päckchen bis 2.000g, versichert

 

 

 

IBAN DE34 5205 2154 1030 3395 58
BIC: HELADEF1MEG

 

 

VERPACKUNGSVERORDNUNG: 
Hiermit bestätige ich, dass ausschließlich Verpackungsmaterial verwendet wird, das bei einem dualen System registriert ist.

Ich versende meine Artikel mit dem "Go Green"-Service von DHL. Hierbei werden die beim Transport und der Bearbeitung von Kundensendungen erzeugten CO2-Emissionen gemessen und durch Klimaschutzprojekte ausgeglichen.