Kohle! Schotter! Asche! Fast echtes Geld!

Artikel-Nr.: 20002

Auf Lager
innerhalb 5 Tagen lieferbar

3,95

Preis inkl. 0% MwSt. gemäß §19, zzgl. Versand



Ein bisschen Kleingeld kann auch einer Katze nicht schaden. Du solltest Dich was schämen, dass Du Deinem vierbeinigen Mitbewohner bisher noch kein Taschengeld zahlst! So ein kleines Scheinchen könnte es ja wohl mal sein, oder? Es gibt 10er, 20er, 50er, 100er und 500er. Der Betrag sollte danach ausgewählt werden, wie zuvorkommend sich Deine Katze Dir gegenüber verhalten hat. Du solltest allerdings aufpassen! Manche Katzen sind so gerissen, dass sie ihr ganzes Geld in nächtlichen Hinterhoftreffen beim illegalen Pokern verzocken! Das ist natürlich nicht Sinn der Sache. Ich empfehle, dass es den Schein in diesem Fall eben nur noch für Spielstunden gibt.

Der "Schein" ist eher ein ausgewachsenes Geldkissen mit dem Maßen 23 x 13 cm. Gefüllt ist es auf der Vorder- und Rückseite mit Baldrian und Katzenminze. Wenn Du nur Baldrian oder nur Minze möchtest, notiere das bitte in den Bemerkungen.

Diese Kategorie durchsuchen: Größere Plüschis